Deutsch Englisch
Nederlands Français
 
   Twitter FloraXchange

 

 

 

 

 

 

 

Zypresse Jungflanzen im Garten auf den Tischen

Steckbetrieb
Cupressus Goldcrest Wilma

's-Gravenzande

Zypresse Jungflanzen im Garten auf den Tischen

In 's-Gravenzande (Westland) ist unser Steckbetrieb. Hier sind unsere Mitarbeiter sehr eng beteiligt bei diesem Prozeß. Sie schneiden die Stecklinge von der von uns gezüchteten Mutterpflanze und pflanzen diese in spezial dafür entwickelte Erde. Danach müssen diese Zypresse Stecklinge einige Monaten in unserem Stecktreibhaus wurzeln und wachsen zu einer qualitativ hochwertigen Pflanze, ungefähr 15cm hoch.

Nach einige Monaten werden die Stecklinge (manchmal auf Wunsch des Kunden) automatisch zurückgeschnitten und durch unsere Mitarbeiter mit der Hand sortiert.

Es ist für Sie als Züchter sicher angenehm einen zuverlässigen Lieferanten zu haben und es möglich ist qualitativ gute Pflanze an Ihre Kunden und zur Versteigerung (Auktion) liefern zu können. Ein guter Beginn ist schon die halbe Arbeit, sagt man in Holland.
Wir können diese Qualität in kleinen und großen Mengen liefern mit ehrlichen Bedingungen. Ausserdem stehen wir gerne zur Verfügung bei allen Fragen. Wir helfen gerne, um ein gutes Resultat zu erreichen.

Möchten Sie beginnen mit einer etwas größeren Zupresse, sind die kleineren Topfgrößen vielleicht eine gute Idee für Sie. Hierdurch beginnt Ihre Zucht mit einer etwas größeren Pflanze (p9) und in einer größeren Topfgröße Pyramide (p21/24), ist dann möglich in 1 Jahr.

die Reichweite von Kwekershof, Zweiball, Jungpflanzen